Anwälte für Arbeitsrecht in München

KSPP – Ihre spezialisierte Arbeitnehmerkanzlei

Kündigung | Abfindung | Betriebsrat

Auswirkungen von Kurzarbeit auf Ihr Arbeitsverhältnis und die Arbeit als Betriebsrat.

Kündigungen in der Coronakrise

In den letzten Wochen haben wir viele Anfragen erhalten, bei denen Arbeitnehmer wegen des Corona-Virus eine Kündigung erhalten haben. Sie haben eine Chance, sich gegen eine Kündigung “wegen Corona” zu wehren! Sie müssen innerhalb der dreiwöchigen Klagefrist Klage beim Arbeitsgericht einreichen – dabei unterstützen wir Sie gerne!

In unserem Informationsportal “Kurzarbeit und Kündigung” berichten unsere Rechtsanwälte über die wichtigsten Richtlinien und Änderungen für Arbeitnehmer welche durch die Krise arbeitsrechtlich betroffen sind.

Betriebsratsarbeit in der Coronakrise

Betriebsräte kontaktieren uns täglich, damit wir sie bei der Verhandlung zur Betriebsvereinbarung Kurzarbeit unterstützen. Denn wenn im Unternehmen ein Betriebsrat besteht, so bedarf es einer Betriebsvereinbarung zur Einführung von Kurzarbeit durch den Arbeitgeber.

In Betrieben ohne Betriebsrat, wird der Arbeitgeber versuchen, Kurzarbeit einzelvertraglich durchzusetzen. Auch dabei werden wir sie betraten. Eine einseitige Anordnung von Kurzarbeit ist ohne Rechtsgrundlage im Arbeitsvertrag oder in einer Betriebsvereinbarung nicht möglich. Wenn Ihr Arbeitsvertrag keine wirksame Vorratsklausel beinhaltet, kann der Arbeitgeber ohne Ihre Zustimmung keine Kurzarbeit einseitig durchsetzen.

In unserem Informationsportal “Betriebsrat in Krisenzeiten” berichten unsere Rechtsanwälte über die wichtigsten Richtlinien und Änderungen für Betriebsräte welche durch die Krise arbeitsrechtlich betroffen sind.

Wir sind in der Coronakrise für Sie da!

Wenn auch Sie Beratungsbedarf in diesem Zusammenhang haben, z. B. weil Sie eine Kündigung bekommen haben oder als Betriebsrat eine entsprechende Betriebsvereinbarung mit dem Arbeitgeber verhandeln sollen, kontaktieren Sie uns. Unsere Experten für Arbeitsrecht in München können in dieser Situation auch kurzfristig Hilfestellung per Telefon oder Videoberatung geben.

Für ein erstes Beratungsgespräch benötigen wir von Ihnen folgende Informationen:

  • Existiert einen Betriebsrat – eine Betriebsvereinbarung zur Einführung von Kurzarbeit?
  • Sieht der Arbeitsvertrag eine Klausel vor, nach der der Arbeitgeber Kurzarbeit anordnen darf?
  • Ihren Arbeitsvertrag / die Kündigung  können Sie per Mail / Fax senden.

Wir sind für Sie da. Ihr KSPP Team.

Sie haben Probleme in Ihrem Arbeitsverhältnis?

Als spezialisierte Kanzlei für Arbeitsrecht in München treten wir für Ihre Interessen deutschlandweit ein und setzen diese basierend auf unserer langjährigen Praxiserfahrung und umfangreichen Kompetenz für Sie durch.

Unsere Kanzleischwerpunkte:

KSPP – Ihre Rechtsanwälte für Arbeits- und Sozialrecht in München-Schwabing.

Fokussierung

Spezialisierung auf Arbeitsrecht und Sozialrecht ausschließlich für Arbeitnehmer.

Betreuung

Transparente Abläufe über Erfolgsaussichten, Leistungen und Kosten.

Partnerschaft​

Unsere Kanzlei arbeitet eng mit Gewerkschaften wie ver.di und der IG Metall zusammen.

Zertifikate​

Unsere Kanzlei wird regelmäßig von der DEKRA auf Qualitätsstandards geprüft.

Spezialisierung

Arbeitsrecht und Sozialrecht ausschließlich für Arbeitnehmer.

Netzwerk

Unsere Kanzlei arbeitet eng mit Gewerkschaften wie ver.di und der IG Metall zusammen.

Fair

Transparente Abläufe über Erfolgsaussichten, Leistungen und Kosten.

KSPP | Experten spezialisiert auf Ihre Arbeitnehmerrechte

Unsere Überzeugung macht uns zu den Spezialisten für Ihre Rechte als Arbeitnehmer, sei es in einem kleinen Münchner Betrieb oder einem internationalen Konzern. Wir vertreten ausschließlich Arbeitnehmer und Betriebsräte – denn wir sind der Auffassung, dass nur durch eine absolute Spezialisierung auf die Arbeitnehmerseite, die besten Ergebnisse für Sie erzielt werden können.

Unsere Spezialisierung auf Ihre Rechte als Arbeitnehmer und die enge Zusammenarbeit mit Betriebsräten und Gewerkschaften ermöglicht es uns die besten Ergebnisse für Ihr individuelles Anliegen zu finden. Unsere Leidenschaft und volle Aufmerksamkeit gehört Ihren Rechten – Wir kämpfen für Sie!

Durch unsere klare Ausrichtung auf Ihre Rechte als Arbeitnehmer und die enge Zusammenarbeit mit den Betriebsräten und Gewerkschaften können wir Sie bestmöglichst beraten und vertreten – gerichtlich und außergerichtlich. Wir finden stets die beste Lösung zu Ihren individuellen Bedürfnissen, sei es bei einer betriebsbedingten Kündigung, der Gestaltung von Aufhebungsverträgen oder der Verhandlung von Abfindungen. Durch unsere jahrzehntelange Beratung, Schulung und Vertretung von Betriebsräten haben wir einen umfassenden Einblick und Überblick in die Betriebe und können Sie kompetent und stets zielführend vertreten. Die enge Zusammenarbeit mit den Betriebsräten ermöglicht es uns vorausschauend zu agieren und diesen Vorsprung für Sie nutzen! Unsere Leidenschaft und volle Aufmerksamkeit gehört Ihren Rechten. Ob individuelle Einzelfälle oder Streitigkeiten als Betriebsrat.

Unsere Rechtsanwälte | Kompetent & hilfreich

Unser erfahrenes, fachkundiges Team aus acht Anwältinnen / Anwälten sowie 12 Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter macht Ihre Zusammenarbeit mit KSPP zu einem vollen Erfolg. Wir bearbeiten jeden Fall kompetent, schnellstmöglich und stets vertrauensvoll. Die jahrzehntelange Fokussierung auf ein Rechtsgebiet sowie die ständige Fortbildung unserer Fachanwälte für Arbeitsrecht und Sozialrecht ermöglicht es auch komplizierte Fälle erfolgreich zu bearbeiten – natürlich mit Ihren Vorstellungen als höchste Priorität.

Unser freundliches und dynamisches Experten Team empfängt Sie gerne in unserer Kanzlei und hilft Ihnen vertraulich und zuverlässig bei juristischen Angelegenheiten im Arbeits- und Sozialrecht.

Unser Anliegen ist es, Ihnen jeden Sachverhalt verständlich und individuell aufzubereiten, Sie über etwaige folgende Schritte frühzeitig zu informieren und nie unvorbereitet zu lassen. Eine vorausschauende, transparente Arbeit ist uns wichtig: ob bei individuellen Mandaten oder im kollektiven Arbeitsrecht. Erfahren Sie hier mehr über unsere Mandantenbetreuung und Anwaltskosten

Harald Schmid | Partner

  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht

Dr. Aiko Petersen | Partner

  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht & Strafrecht

Christian Becker | Partner

  • Arbeitsrecht
  • Betriebsrat

Anna Manuri

  • Arbeitsrecht
  • Betriebsrat

Myriam Hitschler

  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht

Ines Hederer

  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht

Stefanie Duffner

  • Arbeitsrecht
  • Betriebsrat

Unsere Fokussierung | Arbeitsrecht & Sozialrecht

Wir bieten Ihnen eine umfassende Beratung und Vertretung zu Ihren Rechten im Arbeitsverhältnis, Ihrer Kündigung, Teilzeit- oder Abfindungsregelung. Die langjährige professionelle Betreuung von Betriebsräten macht KSPP zu einer der führenden Kanzleien im kollektiven Arbeitsrecht.

Das Individualarbeitsrecht

Bei individuellen Anliegen wie Kündigungen, Abfindungen, Aufhebungsverträgen oder Abmahnungen beraten und betreuen wir Sie vertrauensvoll, zielstrebig und zeitnah. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir individuelle Strategien und vertreten Ihre Interessen auf gerichtlicher und außergerichtlicher Ebene.

Das kollektive Arbeitsrecht

Auch im kollektiven Arbeitsrecht haben wir jahrzehntelange Erfahrung und sind stark mit Gewerkschaften vernetzt. Bei Anliegen wie dem Erstellen einer Betriebsvereinbarung, Verhandlungen in Einigungsstellen, dem Entwurf eines Interessenausgleichs und Sozialplans helfen wir Ihnen gerne. Zusätzlich führen unsere spezialisierten Anwälte regelmäßig Schulungen für Betriebsräte durch.

Das Sozialrecht

Aus arbeitsrechtlichen Angelegenheiten entstehen oftmals auch sozialrechtliche Fragen und Probleme, wie z. B. die Abwehr der Verhängung einer Sperrzeit, der Anspruch auf Arbeitslosengeld I oder II sowie Schwierigkeiten mit der Krankenversicherung. Aufgrund unserer zusätzlichen Spezialisierung im Sozialrecht können wir Ihre rechtliche Angelegenheit vollumfänglich aus einer Hand betreuen.

Arbeitnehmerrechte​

  • Kündigung
  • Aufhebungsvertrag
  • Abwicklungsvereinbarung
  • Überstunden
  • Arbeitszeugnis
  • Vertragsgestaltung
  • Betriebsübergang
  • Abfindung
  • Versetzung
  • Tarifrecht
  • Eingruppierung
  • Mutterschutz

Betriebsrat

  • Betriebsverfassungsrecht
  • Einigungsstellen
  • Betriebliche Mitbestimmung
  • Betriebsvereinbarungen
  • Betriebsänderung
  • Interessenausgleich
  • Sozialplan
  • Betriebsratsarbeit
  • Tarifverträge
  • Gutachten
  • Schulungen

Wie können wir Ihnen helfen? | Jetzt Kontakt aufnehmen.

Wir bieten Ihnen verschiedenen Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten. Sie können uns telefonisch unter 089 52031900 erreichen oder eine Email schreiben. Um Ihr Anliegen korrekt und schnell prüfen zu können, bitten wir Sie bei Ihrer Anfrage um Mitteilung folgender Punkte:

 

  • Kurze Fallbeschreibung in Stichpunkten
  • Bei Kündigungen das Datum der Kündigung bzw. des Zuganges der Kündigung
  • Ihre Kontaktdaten

Unsere Kanzlei befindet sich mitten in München Schwabing. Sie finden uns in der Leopoldstraße 19 , Ecke Franz-Joseph-Straße.

Parkplätze mit Parkschein befinden sich vor dem Haus. Falls Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommen, fahren Sie bitte bis zur Haltestelle U3/U6 Giselastraße. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.