Sozialrecht

Automatischer Wechsel in die gesetzliche Krankenversicherung bei ALG I-Bezug

(Bayerisches LSG, Urteil vom 15.05.2018, Az. L 5 KR 50/15) Wenn ein gekündigter Mitarbeiter, der die Befreiung von der gesetzlichen Krankenkasse beantragt hat und privat versichert war, Arbeitslosengeld mit gesetzlicher Krankenversicherung bezieht, bleibt diese auch bestehen, wenn der Arbeitgeber die Vergütung nachzahlt. Fazit & Bemerkung: ENTSCHEIDUNG DES BAYERISCHEN LANDESSOZIALGERICHTS MÜNCHEN VOM 15.05.2018 ZUM KRANKENVERSICHERUNGSANSPRUCH EINES …

Weiterlesen …Automatischer Wechsel in die gesetzliche Krankenversicherung bei ALG I-Bezug