Sozialrecht

Das Sozialrecht geht oftmals Hand in Hand mit dem Arbeitsrecht – wir beraten Sie auch in diesem Themengebiet vollumfänglich! Auch berührt das Sozailrecht viele Bereiche des täglichen Lebens: Mal geht es um die Krankenversicherung, das Arbeitslosengeld oder die Rente. Wenn es Schwierigkeiten gibt, helfen wir Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Rechte bei den Behörden oder beim Sozialgericht.

Arbeitslosengeld

Der Anspruch auf Arbeitslosengeld setzt voraus, dass man arbeitslos und arbeitslos gemeldet ist und die Anwartschaftszeit erfüllt hat. Der Normalfall der Anwartschaftszeit ist, dass zwölf Monate lang in den vorherigen zwei Jahren vor der Arbeitslosigkeit Pflichtbeiträge bezahlt wurden.

Oftmals gibt es Streit wegen der richtigen Berechnung des Arbeitslosengeldes oder das Arbeitsamt verhängt eine Sperrzeit. In diesen Fällen sollten Sie zügig anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen. Wenn ein aus Ihrer Sicht falscher Bescheid ergeht, ist nur ein Monat Zeit für einen Widerspruch, der in jedem Fall schriftlich (nicht per Email) eingelegt werden muss.

Rente

Wann kann ich in Rente gehen? Wie hoch wird meine Rente sein? Diese und andere Fragen rund um die Rente betreffen fast jede(n). Das Rentenrecht, SGB VI, enthält noch viele andere Bestimmungen, z.B. zur Reha oder zur Rente wegen Erwerbsminderung.

Ein Unfall am Arbeitsplatz – was nun?

In einem eigenen Teil des Sozialrechts beschäftigt sich das SGB VII mit der gesetzlichen Unfallversicherung. Dort ist geregelt, wer wieviel bei einem Arbeitsunfall zahlen muss und auch, was bei einer Berufskrankheit zu beachten ist.

Krankenversicherung

Die Krankenkasse ist zum Beispiel zuständig, wenn es um Leistungen bei Schwangerschaft und Mutterschaft geht oder bei einer längeren Erkrankung Krankengeld zu zahlen ist.

Schwerbehinderung

Das Schwerbehindertenrecht (SGB IX) dient dem Schutz von schwerbehinderten Menschen. Sie können zum Beispiel üblicherweise zwei Jahre früher abschlagsfrei in Rente gehen und haben einen besonderen Schutz vor Kündigungen. Eine große Bedeutung haben hier medizinische Sachverständigengutachten.

Gerne erklären wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch Ihre persönlichen Handlungsmöglichkeiten. 

Sollten Sie Fragen rund um das Thema Sozialrecht haben, kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne!

Ihre Ansprechpartner für Sozialrecht

Harald Schmid | Partner

  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht
  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht & Strafrecht
  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht
  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht

Beiträge zum Thema "Sozialrecht"